Monkey Lures Shaky Lui

Er ist noch gar nicht auf dem Markt, da liegt uns schon exklusives Bildmaterial über den neuen Köder aus dem Hause Monkey Lures vor! Luis ist mit Bastian schon in Kontakt, damit wir den neuen Monkey Lures Shaky Lui auch in unsere Boxen bekommen.

Schau am beste in das Video rein!

Materialquelle: monkey-lures.de

VORGÄNGER DES SHAKI LUI

Beide Vorgänger, „King Lui“ mit dem Tellerschwanz, und Hairy Lui, mit dem Fransenschwanz haben eine Gemeinsamkeit. Der Körper ist in Rillen unterteilt, um der Gummimischung mehr Flexibilität zu verleiten. Genau dieses Konzept wurde auch beim Shaky Lui übernommen.

Bildquelle: monkey-lures.de
Bildquelle: monkey-lures.de

Hier sieht man jetzt den neuen Monkey Lure im Einsatz. Einmal mit Bleikopf (in der Mitte) und jeweils rechts und Links als Dropshotvariante. Er hat die gleiche effiziente „Rillenform“ des Körpers, wie auch schon die beiden anderen Monkeys.

Monkey Lures Shaky Lui
Bildquelle hechtundbarsch.de

Die vorläufigen Größen des neuen Monkey werden 7,5 und 10cm sein. Eine typische Größe um Barsch und Zander abzudecken. Besonders die 7,5cm Variante in Kombination mit einem Dropshot- oder Carolina Rig sind sicher Ideal für Barsch, wie es auch schon das LMAB Finesse Filet gezeigt hat.

Angeltipps Angeltricks WhatsApp My Fishing Box

LAUF- VERHALTEN &  LUFTKAMMER

In dem unteren Video, dass uns exklusiv vorliegt, sieht man besonders gut ein spezielles Merkmal in Aktion! Der Monkey Lures Shaki Lui verfügt nämlich über eine Luftkammer im Inneren. Das bietet den Vorteil, eines sehr ausgewogenen Köders. Spannend ist auch der Gummischwanz, der einen starken Attraktor bietet!

Materialquelle: monkey-lures.de

Schnapp dir den neuen Moneky Lures in unserer Ultraleicht Box!

Ultraleicht Köder in der UL Box von My Fishing Box für Barsch Kunstköder MFB
Januar 31, 2019
||

Related Posts