Belly Boat Angeln – die passenden Rute / Kombi?

Angler fragenKategorie: AngeltaktikBelly Boat Angeln – die passenden Rute / Kombi?
Tobias fragte vor 4 Jahren

Guten Tag liebe Community,
vor einiger Zeit habe ich mir ein Bellyboot angeschafft und wollte da mal nachfragen was ihr für Ruten für die Raubfischangellei vom Bellyboot benutzt.
Derzeit Angel ich mit einer 2,70 Spinnrute mit bis zu 45g Wurfgewicht. Da ich persönlich finde das diese Rute für die Angellei vom Bellyboot zu unhandlich ist wollte ich mal einen guten Rat von euch bekommen was ihr da so empfehlen könnt.

Mit freundlichen Grüßen
Tobias

2 Antworten
Andreas Kapl Staff antwortete vor 4 Jahren

Petri Tobias,
die Ruten zum Angeln vom Belly-Boat sollten möglichst einen kurzen Griff (der Griff sollte max. bis zum Ellenbogen gehen) haben und im allgemeinen auch nicht zu lang sein.
Für das Fischen auf Barsch sind Ultralight-Ruten mit einer Länge bis ca. 2m optimal. Zum Angeln auf Zander und Hecht können die Ruten bis zu 2,20 Meter lang sein und ein Wurfgewicht bis ca. 20-50g haben, wenn es gezielt auf große Hechte geht, auch gerne mehr.

Es gibt auch extra kurze Belly Ruten, wie die Fox Rage Ultron Spinning Belly Boat 168cm 7-28g. Je nachdem, ob du sie wirklich nur dafür benutzen möchtest.
 
LG
Kay

Holger Umminger antwortete vor 4 Jahren

Also ich hab eine Jenzi Continuum in 1,60m und nutze die auch aufn Belly! Ultra Leicht die Rute und feinfühlige Spitze und sehr viel Power! Lass dich nicht von den 20-100 WG flashen!
 
http://www.ebay.de/itm/Jenzi-Continuum-Spinnrute-Angelrute-Wurfgewicht-20-100g-7-Modelle-CCX-Fibreglas-/111725916460?_trksid=p2141725.m3641.l6368
 
bin zufrieden mit der Rute und da kann auch mal ein kleiner Waller drauf gehen! 
 
LG Holger

Deine Antwort

3 + 5 =

Open chat
💬 whatsapp support

MFB AM WASSER!
>jetzt abchecken<