Was ist euer Lieblingsköder?

Angler fragenKategorie: MyFishingBoxenWas ist euer Lieblingsköder?
Niklas fragte vor 3 Jahren

Was macht den Lieblingsköder aus???

Question Tags:
5 Antworten
Richard Hoffmann antwortete vor 3 Jahren

Einen Lieblingsköder macht ein relativ kantiger Körperbau aus, mit altbewährten Farben, um den größten Erfolg beim Angeln zu erzielen!

Claus antwortete vor 3 Jahren

Hallo Niklas, er fängt, das ist wichtig, und durch die Wettermethode ist er für jeden Angler sehr gut zum entscheiden welche Farbe man nehmen sollte, ( Die Auswahl an Gummifischen ist sehr oft verwirrend für Anfänger)  und was auch noch sehr genial ist, die Lieblings Köder Sind eigentlich in den Größen Erhältlich die Allroundtalente sind, also für Zander, Barsche, Hecht, und man hat  eigentlich immer den richtigen Köder am Start, sowohl von der Größe, als auch bei den Farben!!!

Anonymous antwortete vor 3 Jahren

Die Gummimischung ist auch entscheidend… die Köder sind schön weich und können sich damit auch geknickt gut einsaugen lassen.. falls ein Zander (zB) den Gummi von der Seite einsaugt… bzw. attackiert..

jakob antwortete vor 3 Jahren

Das laufen des Köders im Wasser hechte und andere raubfische nemen auch Seitwärtsbewegungen War. Mein top Köder is Dr salmo slider in einer 10ner Größe mit den 12 er Größen auch Top Erfahrungen gemacht (werden leider nichtmehr produziert).

Beni antwortete vor 3 Jahren

Sevus 
Ich würd mal sagen dass er dem angler und dem fisch im design gefällt und naturlich perfekt für jeder trübung sein
Er sollte Variantenreich fürbar sein um ihn bei jeder jahreszeit fischen zu können 
Und sich sowol am grund im mittelwasser und an der oberfläche fischen lassen.
Er sollte eine hohe hakquote haben und nicht zu dick aber auch nicht zu dünn sein
Die aktion sollte für jede situation passen.
Bei mir wars der noik wobbleshad bis ein bass ihn mir entwendete jez ist es grad mr.white in 7,5 cm
Gruß B

Deine Antwort

14 + 1 =