Seen im Wandel, von Martin Friedrichs

Angler fragenSeen im Wandel, von Martin Friedrichs
My Fishing Box Staff fragte vor 1 Jahr

Hi Angelfreund 😎

hier ist Martin 🗃 mehr Infos über mich.

Das Leibniz-Institut für Gewässerökologie und Binnenfischerei in Berlin, mein jetziger Arbeiter, hat ein Dossier über die Folgen einer erhöhten Durchschnittstemperatur, in Folge des Klimawandels, auf unsere Inlandseen veröffentlicht.

Seen im Klimawandel 🌎

Auch wenn von Fischen nicht direkt die Rede ist, werden trotzdem viele Themen angesprochen die auch für uns Angler interessant sind.
Zum Beispiel ist in Zukunft davon ausgehen, dass Algenblüten häufiger werden, die natürlich auch Auswirkungen auf die Fischfauna in Seen haben werden. “Höhere Wassertemperaturen, eine längere Schichtung und hohe Nährstoffkonzentrationen begünstigen das Algenwachstum und insbesondere die Entwicklung von Cyanophyceen […}.”
Viel direkter ist aber davon auszugehen, dass der Sauerstoffgehalt vieler Inlandgewässer sinken wird. Schon heutzutage “kippen” viele Seen im Sommer und unzählige Fische sterben. Erhöhte Wassertemperaturen und der damit einhergehende sinkende Sauerstoffgehalt wird dieses Problem wohl in Zukunft verstärken.
SCHREIB DEINE FRAGE DIREKT HIER IM FORUM.

KEINE ANMELDUNG NOTWENDIG 🙂

und wir schauen mal ob andere MyfishingBoxer oder ich, diese vielleicht beantworten können.

 

Viele Grüße, Martin

Deine Antwort

2 + 11 =