WAS GIBT ES NEUES im Bereich Angeln?

Angler fragenKategorie: sonstigesWAS GIBT ES NEUES im Bereich Angeln?
Andreas fragte vor 3 Wochen

Leute, was ist los im Bereich Angeln? :)
Gibt es News oder Interessantes, dass alle #WhatsApp News Nutzer, erfahren sollten?
POSTE ES HIER (bitte etwas gedulden, bist dein Post erscheint) :)

DU MUSST DICH NICHT ANMELDEN 😀

WENN es für alle Nutzer INTERESSANT ist, posten wir es per WHATSAPP :)
unserem kostenlosen Service, mit Angelnews, für EUCH :)

VG, Andreas von MFB

Question Tags:
8 Antworten
Anonymous antwortete vor 3 Wochen

Neuer Angeljoe in Neubrandenburg eröffnet. 
Eröffnungsfeier findet am 1.09 und 02.09 statt. 

My Fishing Box Staff antwortete vor 3 Wochen

INFOS AUF DEREN FACEBOOK SEITE https://www.facebook.com/Angeljoe.de/

Alex antwortete vor 3 Wochen
My Fishing Box Staff antwortete vor 3 Wochen

YES Rock the fish – Neues Video, schon gesehen :) DANKE

My Fishing Box Staff antwortete vor 3 Wochen

My Fishing Box Staff antwortete vor 2 Wochen

GRATIS ANGELSPIEL für PS4 & PC
http://www.fishingplanet.com/
 
Fishing-Planet ist eine einzigartige und höchst realistische Online Firstperson Multiplayer Angel Simulation, entwickelt von begeisterten Anglern für Angler, die Ihnen die volle Spannung des eigentlichen Angelns bringt! Wählen Sie Ihre Köder und fangen Sie Ihre Trophäe, entdecken Sie neue Möglichkeiten und schärfen Sie mit Freunden Ihre realen Angelfähigkeiten überall und jederzeit!

Abgesehen von den wenigen und seltenen gab es keine anständigen Angel Spiele, die über der gesamten 30-jährigen Geschichte der Spielentwicklung geschaffen wurden. Und kein einziger in den letzten Jahren! Verdienen wir Angler nicht etwas Besseres?

Fishing Planet entschied diese historische Ungerechtigkeit zu beenden und endlich ein Spiel zu entwickeln, auf das Angler Enthusiasten all die Jahre warten mussten! Und laut unseren Betatestern haben wir einen Nerv getroffen!

Fishing Planet ist nicht nur ein weiteres Angelspiel. Atemberaubende Grafik, hervorragende Hydro- und Aerodynamik, realistisches Verhalten und Schaden basierend auf einer aktuellen Physiksimulation und vor allem Fische mit künstlicher Intelligenz für ein völlig lebensechtes Verhalten prägen diesen fotorealistischen Angeln-Simulator, der Ihnen helfen kann, Ihre eigentliche Angeln-Fähigkeiten verbessern!

Die Kombination der einzigartigen Grafik, realistischer Spielphysik und komplexer KI bringt die realistische Welt des Angelns direkt auf Ihrem Bildschirm!

Fishing Planet. Gratis Angelspiel für PS4 und PC
http://www.fishingplanet.com/
 
Schlüsselelemente:

  • 72+ Fischarten, jede mit einzigartigem Verhalten und KI
  • 12 malerischen Wasserstraßen mit mehreren Standorten, verschiedenen klimatischen Bedingungen, Unterwasserterrain und Vegetation
  • Tausende von Montage Kombinationen mit einzigartigen physikalischen und hydrodynamischen Eigenschaften.
  • Hervorragende dynamische Wassergrafiken mit Wellen und Oberflächen die sich je nach Wind, Strömung und Tiefe ändert.
  • Wetter- Tag/Nacht-Wechsel, Wechsel der Jahreszeiten, verschiedene Wetterbedingungen (Regen, Nebel, Sonnenschein)
  • Mehrspieler: Online-Turniere mit persönlichen und Team-Resultaten, Errungenschaften, Bestenlisten und Listen der Top-Spieler.
Schaumburger Raubfischangler antwortete vor 2 Wochen

Der Schaumburger Raubfischangler war nach der Arbeit für euch zum Feierabend Barschangeln am Gewässer. Hier sind die schönen Szenen, die ich während meines Aufenhalts gedreht habe.
Hoffe es gefällt Euch. LG
Folgt mir auf der Smartphone App ALLE ANGELN: Username Liger Tiger

My Fishing Box Staff antwortete vor 1 Woche

   
Am östlichen Naturstrand in Eckernförde sind zahlreiche tote Fische angespült worden. Dorsche, Plattfische und Meerforellen, aber auch Klippenbarsche, Sandaale, Garnelen und Seestichlinge. Als Ursache für das massenhafte Fischsterben wurde ein extremer Sauerstoffmangel in dem Bereich der Ostsee ausgemacht.
Das Phänomen tritt immer wieder auf. Das letzte Mal hatte es im Dezember 2016 am Eckernförder Strand massenhaft tote Fische gegeben.
Ungewöhnlich war diesmal, dass so viele Dorsche tot am Strand zu finden waren, deren Bestand ohnehin stark dezimiert ist. In den Jahren zuvor waren es in erster Linie Plattfische, die an dem Sauerstoffmangel starben. Für das jetzige extreme Ausmaß hat Ulla Grebe-Schmitz nur eine Vermutung: „Wir hatten wenig starken Westwind, der immer wieder salz- und sauerstoffreiches Wasser von der Nordsee in die Ostsee gedrückt hat. Das fehlt jetzt.“ Und: „Wir hatten nur wenig Ohrenquallen in diesem Sommer. Sie fressen ordentlich Plankton.“ Generell sei in den vergangenen Jahren ein Trend zu beobachten: Während sauerstofffreie Zonen früher in Tiefen ab 20 Metern zu finden waren, kommen sie jetzt teilweise schon ab 12 Metern vor.
MEHR INFOS: https://goo.gl/LKU8PJ  

Andreas antwortete vor 6 Tagen

Vor gut drei Wochen fegte Hurrikan Harvey über Texas hinweg, hinterließ nicht nur Überschwemmung und Zerstörung, sondern auch merkwürdige Kreaturen. Ein solches Exemplar wurde am Strand in Texas City angespült. Quelle & mehr Infos https://goo.gl/VSrFHW
 

Deine Antwort

16 + 16 =