SHORTNEWS 👉🏻 Silvercarp - If you can’t beat ‘em, eat ‘em!

„Was du nicht besiegen kannst, dass iss einfach auf!“

Frei nach diesem Motto hat eine Universität in Illinois (USA) den invasiven Silberkarpfen (Hypophthalmichthys molitrix) den Kampf angesagt.

👉https://to.pbs.org/2B4isRo

Als Angler kennt man diese Fische aus zahlreichen Videos in denen Schnellboot über amerikanische Flüsse fahren und die Karpfen zu tausenden aus dem Wasser springen. Hierzulande wurden die reinen Planktonfresser früher zur Regulierung von Algenblüten in zahlreiche Gewässer eingebracht. Die Fische vermehren sich bei uns (noch) nicht und sind daher nicht zu einer Plage geworden.

Gefangen werden die alten Fische mit oft weit über 20 kg Gewicht meist nur durch Zufall beim Spinnangeln. Anscheinend sind sie auch sehr schmackhaft, wie der Koch der Universität zeigt.

In Deutschland gibt es ähnliche Trends. Die Wollhandkrabbe als Beispiel ist immer häufiger die Hauptbeute von Fischern. Sie kommt dann nicht in deutschen Restaurants auf den Tisch, sondern geht zurück nach Asien.

👉https://bit.ly/2WVeP9q

Als nächsten kommt vielleicht die Schwarzmundgrundel auf bei uns auf den Tisch? Schmecken soll sie ja.

Das ist eine Shortnews, welche wir mit unseren >WhatsApp News< versendet haben. Komplette Artikel & Angeltipps von Martin findest du >hier<

Martin Friedrichs

MARTIN FRIEDRICHS

Martin ist Doktorand Biologie mit thematischem Schwerpunkt auf Fließgewässerökologie, sowie Angler aus Leidenschaft. Er wirft für Dich einen Blick hinter die Fakten & Mythen im Angelbereich. Eben mehr als nur Angeltipps! Hier geht es um knallhartes Faktenwissen ums Angeln, welches Martin mit den dazugehörigen Studien belegt. Sei dabei, diskutiere mit und gestalte eine nützliche Wissensdatenbank mit Angeltipps von Angler für Angler!

WhatsApp Angelnews Angeltipps MFB
Februar 25, 2019
|

Related Posts